Zum Hauptinhalt springen

Sicherheitsleute auf Schulhof

Die Gemeinde Bösingen hat genug. Zerschlagene Glasflaschen, Abfall und Schmierereien verunstalten regelmässig das Schulgelände. Der Gemeinderat hat jetzt eine Sicherheitsfirma beauftragt.

Besonders an den Wochenenden verschandeln Unbekannte das Bösinger Schulareal und das Fussballgelände. «Die Situation hat sich zunehmend verschärft», so der Gemeinderat. Letzen Samstag wurde gar ein Altpapiercontainer der Schule angezündet, der nur dank des raschen Eingreifens der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Der Gemeinderat betont, dass die Verunstaltungen in keinem Zusammenhang mit dem Jugendraum Bösingen stehen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch