Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«SF bi de Lüt» mit würdiger Kulisse

«SF bi de Lüt» wird am Samstag ab 20.05 Uhr aufgenommen und auf SF 1 live ausgestrahlt. Interessierte können die Sendung vor Ort mitverfolgen. Auch die Proben am Freitag ab 13.30 Uhr, der erste Durchlauf am Abend von 20 Uhr bis 22 Uhr, und die Generalprobe am Samstagnachmittag sind öffentlich.
Am Mittwochnachmittag hängen Arbeiter am Gerüst Scheinwerfer auf.
Am Donnerstag werden Kameras aufgebaut, der Ton installiert und die Bühne eingeleuchtet. Am Freitag werden die Festbänke aufgestellt und beginnen die Proben.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.