Zum Hauptinhalt springen

Rex reloaded

Jetzt wird gebaut: Das Kino Kunstmuseum will im Rex an der Schwanengasse in Bern eine neue Kinoära einläuten.

Dem Kino Rex an der Berner Schwanengasse steht ein radikaler Umbau bevor.
Dem Kino Rex an der Berner Schwanengasse steht ein radikaler Umbau bevor.
Max Füri

Die wohl eigenwilligsten Kinostühle Berns mit ihrer exorbitanten Kopfstütze sind passé. Ab heute wird das von den Kino-Kunstmuseum-Betreibern übernommene Kino Rex an der Schwanengasse umgebaut. Radikal. Bis zur Neueröffnung im Oktober 2015 wird das Foyer restauriert, eine Bar eingebaut und der Balkon zu einem zweiten Kinosaal mit 60 Plätzen erweitert. Inklusive neuer Heizung, Lüftung und Kinobestuhlung kostet das alles 1,8 Millionen Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.