Zum Hauptinhalt springen

Rauch in der Lorraine

Am Freitagmittag rückte ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Bern aus. In einer Wohnung hatte sich Rauch entwickelt. Verletzt wurde niemand.

15 Feuerwehrmänner rückten am Freitagmittag in die Lorraine aus.
15 Feuerwehrmänner rückten am Freitagmittag in die Lorraine aus.
Christian Häderli

Weil sich in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Schulweg im Berner Lorrainequartier Rauch gebildet hatte, rückte die Feuerwehr mit einem Löschzug aus. An der Aktion waren 15 Feuerwehrmänner mit zwei Tanklöschfahrzeugen beteiligt, bestätigt die Berufsfeuerwehr Bern auf Anfrage.

Warum sich der Rauch gebildet hatte, ist bisher nicht klar. Verletzt wurde niemand.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch