Bern

Rating bescheinigt der Stadt Bern solidere Finanzen

BernDie Stadt Bern hat nach Ansicht der Ratingagentur Moody's ihre Finanzen und damit auch die Kreditwürdigkeit verbessert – erstmals nach zehn Jahren erreicht sie die zweithöchste Stufe.

Die Bundesstadt floriert – auch finanziell. Findet zumindest die Ratingagentur Moody's.

Die Bundesstadt floriert – auch finanziell. Findet zumindest die Ratingagentur Moody's. Bild: Marcel Bieri/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Verbesserung um eine Stufe sei unter anderem auf den in den letzten Jahren gesunkenen Zinsbelastungsanteil und ein verbessertes Verhältnis zwischen Schuldenniveau und laufendem Ertrag zurückzuführen, teilte die Stadtberner Finanzdirektion am Dienstag mit. Mit dem höheren Rating dürfte die Stadt fremdes Geld am Geld- und Kapitalmarkt zu besseren Konditionen erhalten.

Konkret für das bessere Rating verantwortlich sei etwa die Reduktion des Zinsbelastungsanteils von 2,5 auf 1,35 Prozent innerhalb der letzten vier Jahre. Zudem sei der Schuldenstand in Prozent des laufenden Ertrags von 112 Prozent im Jahr 2014 auf noch 95,7 Prozent im letzten Jahr reduziert worden. Zudem weise die Stadt über die letzten vier Jahre grössere Budgetüberschüsse aus.

Die Stadt plant laut eigenen Angaben in den nächsten fünf Jahren Investitionen in der Höhe von rund 650 Millionen Franken. Der damit prognostizierte Schuldenanstieg auf 110 Prozent des laufenden Ertrags gefährde das neue Rating nicht, solange die Stadt auch in Zukunft solide Rechnungsüberschüsse erziele, heisst es in der Mitteilung. (mb/sda)

Erstellt: 17.04.2018, 06:31 Uhr

Artikel zum Thema

Stadt Bern bleibt kreditwürdig

Bern Die Ratingfirma Moody's hat der Stadt Bern wie schon in den letzten Jahren die drittbeste Note in Sachen Kreditwürdigkeit bescheinigt. Mehr...

Gute Noten für die Stadt Bern

Bern Die Ratingagentur Moody's bescheinigt der Stadt Bern weiterhin eine hohe Kreditwürdigkeit. Mehr...

Kreditwürdigkeit der Stadt Bern erhält wieder das Rating Aa2

Bern Die Stadt Bern liess zum vierten Mal ihre Finanzen für eine Kreditwürdigkeitsanalyse von der Firma Moody’s durchleuchten. Dabei sei erneut das Rating Aa2, die drittbeste Ratingstufe, bestätigt worden. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Loubegaffer: Gemalt von einem Sänger

Sweet Home Genuss, Leidenschaft und Exotik

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Fledermaus-Mann: Traditionell verkleidete Tänzer zelebrieren den «La Tirana»-Karneval in Chile. (15. Juli 2018)
(Bild: Ignacio Munoz) Mehr...