Zum Hauptinhalt springen

Projektierungskredit für Schule in Bern-Bümpliz gesprochen

Die Volksschule Kleefeld in Bern-Bümpliz soll durch einen Neubau ersetzt werden. Für die Projektierungsarbeiten hat der Berner Gemeinderat einen Kredit von 4,82 Millionen Franken gesprochen.

Die Schule Kleefeld wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.
Die Schule Kleefeld wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.
Susanne Keller

Die Schulanlage aus den 1970er-Jahren genüge den heutigen gesetzlichen und pädagogischen Anforderungen nicht, teilte der Gemeinderat am Donnerstag mit. Auch der Energieverbrauch sei zu hoch.

Eine Analyse habe gezeigt, dass ein Ersatzneubau aus wirtschaftlichen und ökologischen Gründen einer Gesamtsanierung vorzuziehen sei. Die Doppelturnhalle mit Lehrschwimmbecken, der Gymnastikraum und die Aussensportplätze sollen aber erhalten bleiben.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch