Zum Hauptinhalt springen

Prinzessinnen, Parlamentarierer und Promis

Sowohl auf dem roten Teppich, als auch auf dem Märit zu Hause: Ehrengast Ursula Andress, deren Grossmutter selber einen Marktstand auf dem Bundesplatz hatte.
Auch wenn es kein Stelldichein der ehemaligen Missen werden soll, wurde sie natürlich trotzdem eingeladen: Die Bernerin und Miss Schweiz 2011 Alina Buchschacher.
Die zweite grosse Abwesende: Julia Saner. Warum wohl ausgerechnet das schönste Bärner Meitschi an der Miss Schweiz in Bern fehlt?
1 / 17