Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Polos Mini-Fumoir im «Pyri» wird zum Mini-Museum

Das Fumoir im «Pyri» wurde 2010 von Polo Hofer mit einem Gratiskonzert eingeweiht.
Jetzt wurde das wohl kleinste Fumoir der Stadt Bern mit Bildern des 2017 verstorbenen Stammgastes tapeziert.
Die Band «Polos Legacy», die ihren ersten und wohl letzten öffentlichen Auftritt hat, weiht das Fumoir am Mittwoch (22.1.20) um 19.30 Uhr ein.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin