Pferde vor den Flammen gerettet

Cormoret

Am Montag ist auf einem Bauernhof in Cormoret ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

  • loading indicator

Ein Brand im Ökonomieteil eines Bauernhauses im Berner Jura hat am Montagmorgen den Scheunenteil stark beschädigt. Die lokale Feuerwehr konnte mit Hilfe der Bieler Feuerwehr verhindern, dass der Brand auf den Wohnteil übergriff. Pferde konnten rechtzeitig befreit werden.

Verletzt wurde beim Brand im Dorf Cormoret niemand, wie das Regierungsstatthalteramt und die Kantonspolizei mitteilten. Die Pferde, welche sich bei Brandausbruch im Ökonomieteil des Bauernhauses befanden, konnten rechtzeitig befreit werden.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache und zur Höhe des Sachschadens aufgenommen.

mb/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt