Peter ersetzt Bechler

Meikirch/Lyss

Der langjährige Gemeindeverwalter von Meikirch, André Bechler, macht sich Anfang 2019 selbstständig. Seine Nachfolge tritt der Lysser Abteilungsleiter Thomas Peter an.

Von Lyss nach Meikirch: Thomas Peter.

Von Lyss nach Meikirch: Thomas Peter.

(Bild: Beat Mathys)

Simone Lippuner

Über 40 Jahre war André Bechler für die Gemeinde Meikirch tätig. Als Gemeindeschreiber-Stellvertreter, als Bauverwalter, Finanzverwalter und seit 1994 als Gemeindeverwalter. Anfang 2019 bricht Bechler zu neuen Ufern auf: Er werde als Selbstständig­erwerbender in einem reduzierten Pensum tätig sein, sagt der 62-Jährige. Seine Nachfolge ist bereits organisiert: Thomas Peter aus Lyss wird ab Januar nächsten Jahres neuer Gemeindeverwalter von Meikirch. Peter verlässt Lyss nach rund 12 Jahren.

Er war seit 2006 Bereichsleiter Sicherheit, später dann als Abteilungsleiter für die verschiedenen Bereiche Sport, Liegenschaften und Sicherheit verantwortlich. Er habe die Kündigung «mit Bedauern» zur Kenntnis genommen, schreibt der Lysser Gemeinderat. Die Stelle werde in den nächsten Wochen ausgeschrieben.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt