Stichwort:: Tamara Funiciello

News

Lo & Leduc bestürzt über Drohungen gegen Funiciello

«079» von Lo & Leduc sei sexistisch, sagte Juso-Präsidentin Tamara Funiciello kürzlich – und wurde dafür aufs Übelste beschimpft. Nun geben ihr die Schöpfer des kritisierten Songs Rückendeckung. Mehr...

Hess und Funiciello schaffen es

Bern Erich Hess (SVP) und Tamara Funiciello (SP) sind nun Stadt- und Grossräte. Die Grünen verlieren einen Sitz zugunsten der SP-Frauen. Mehr...

Mitarbeiterinnen der Stadt Bern sollen am 8. März frei haben

Stadt Bern Frauen, die bei der Stadt Bern angestellt sind, sollen am 8. März daheimbleiben – der Stadtrat will mit einem zusätzlichen Feiertag die Lohnungleichheit kompensieren. Mehr...

Trump-Gegner wollen in Davos demonstrieren

Das Gesuch für eine Demonstration gegen Donald Trump in Davos ist eingereicht. Mit dabei: Juso, SP Graubünden, Junge Grüne und Campax. Mehr...

No-WEF-Demo: Nause hält sich bedeckt

Bern Mit der Ankündigung des Besuchs von Donald Trump erhält der Protest gegen das WEF eine neue Dynamik. Ob die Demo am Samstag toleriert wird, lässt Berns Sicherheitsdirektor Reto Nause offen. Mehr...

Hintergrund

VIDEO

Forza Funiciello

Die scharfzüngige Juso-Chefin Tamara Funiciello (28) zieht voll motiviert in den Grossen Rat. Sie sei genau das richtige Kaliber für diese bürgerliche Bastion, findet sie. Mehr...

«Wir sind kein Förderklub der SP!»

Die neue Juso-Präsidentin Tamara Funiciello gibt sich kämpferisch und will bei den Themen Akzente setzen, welche die Linke in den vergangenen Jahren vernachlässigt hat. Mehr...

Meinung

Wahre Helden und neue Kolumnisten

KOMMENTAR Wir ­begrüssen zwei neue Autoren, zwei völlig gegen­sätzliche Stimmen. Mehr...

Das Volk hat nicht immer recht

KOLUMNE Tamara Funiciello sieht die Menschenrechte, eine der grössten Errungenschaften der Menschheit, in Gefahr. Mehr...


Lo & Leduc bestürzt über Drohungen gegen Funiciello

«079» von Lo & Leduc sei sexistisch, sagte Juso-Präsidentin Tamara Funiciello kürzlich – und wurde dafür aufs Übelste beschimpft. Nun geben ihr die Schöpfer des kritisierten Songs Rückendeckung. Mehr...

Hess und Funiciello schaffen es

Bern Erich Hess (SVP) und Tamara Funiciello (SP) sind nun Stadt- und Grossräte. Die Grünen verlieren einen Sitz zugunsten der SP-Frauen. Mehr...

Mitarbeiterinnen der Stadt Bern sollen am 8. März frei haben

Stadt Bern Frauen, die bei der Stadt Bern angestellt sind, sollen am 8. März daheimbleiben – der Stadtrat will mit einem zusätzlichen Feiertag die Lohnungleichheit kompensieren. Mehr...

Trump-Gegner wollen in Davos demonstrieren

Das Gesuch für eine Demonstration gegen Donald Trump in Davos ist eingereicht. Mit dabei: Juso, SP Graubünden, Junge Grüne und Campax. Mehr...

No-WEF-Demo: Nause hält sich bedeckt

Bern Mit der Ankündigung des Besuchs von Donald Trump erhält der Protest gegen das WEF eine neue Dynamik. Ob die Demo am Samstag toleriert wird, lässt Berns Sicherheitsdirektor Reto Nause offen. Mehr...

Warum Politiker einander gerne anzeigen

Politiker, vor allem von Jungparteien, bedienen sich vermehrt der Strafanzeige, um ihren Gegnern eins auszuwischen und um mediale Aufmerksamkeit zu erlangen. Dabei sind die meisten dieser Anzeigen reine Papiertiger. Mehr...

Juso-Präsidentin will zusätzlichen Feiertag für Frauen

Bei städtischen Angestellten besteht ein unerklärlicher Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern. Mit einem zusätzlichen freien Tag für Frauen will Juso-Präsidentin Tamara Funiciello dagegen ankämpfen. Mehr...

Juso-Chefin ist Vizepräsidentin der SP Schweiz

Tamara Funiciello wurde am Parteitag in Thun als Vizepräsidentin gewählt. Sie übernimmt das Amt von Fabian Molina. Mehr...

VIDEO

Forza Funiciello

Die scharfzüngige Juso-Chefin Tamara Funiciello (28) zieht voll motiviert in den Grossen Rat. Sie sei genau das richtige Kaliber für diese bürgerliche Bastion, findet sie. Mehr...

«Wir sind kein Förderklub der SP!»

Die neue Juso-Präsidentin Tamara Funiciello gibt sich kämpferisch und will bei den Themen Akzente setzen, welche die Linke in den vergangenen Jahren vernachlässigt hat. Mehr...

Wahre Helden und neue Kolumnisten

KOMMENTAR Wir ­begrüssen zwei neue Autoren, zwei völlig gegen­sätzliche Stimmen. Mehr...

Das Volk hat nicht immer recht

KOLUMNE Tamara Funiciello sieht die Menschenrechte, eine der grössten Errungenschaften der Menschheit, in Gefahr. Mehr...

Stichworte

Autoren

Region

Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Marktplatz

Immobilien

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen