Zum Hauptinhalt springen

Panne bei der Lichtshow auf dem Bundesplatz

Am Montagabend wurde die Lichtshow Rendezvous Bundesplatz zur Pannenshow: Die 19-Uhr-Vorstellung verlief ohne Ton, diejenige um 20.30 Uhr fiel komplett ins Wasser.

Statt buntem Lichtspektakel herrschte am Montagabend auf dem Bundesplatz in Bern Sendepause.
Statt buntem Lichtspektakel herrschte am Montagabend auf dem Bundesplatz in Bern Sendepause.
zvg

Da standen Sie nun und starrten gebannt aufs stockfinstere Bundeshaus. Knapp 1000 Besucher haben sich am Montagabend um halb neun auf dem Bundesplatz versammelt, um sich das Lichtspektakel anzusehen. Viele unter Ihnen waren extra nach Bern angereist, um das Parlamenstgebäude für einmal in einem anderen Licht sehen zu können. Doch sie kamen vergebens. Die Lichtshow fiel ins Wasser. «Das ist eine ganz peinliche Situation», sagt Brigitte Roux vom veranstaltenden Unternehmen Starlight Events.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.