ABO+

Nicht alle Kandidaten verdienen ein Like

Köniz

Ob eigene Website, Blog oder Facebook: Für einen erfolgreichen Wahlkampf müssen Politiker längst auch online präsent sein. Wie schlagen sich diesbezüglich die Kandidaten fürs Könizer Gemeindepräsidium? Mässig, wie eine Analyse zeigt.

  • loading indicator
Christoph Albrecht

Die Frage muss sich jeder Politiker vor einer Wahl einmal stellen: Wie bringe ich meine Botschaften an die Leute? Die Antwort ­darauf fällt bei allen etwas anders aus. Die einen verteilen vor dem Supermarkt Gipfeli. Andere investieren in Plakate am Strassenrand. Wiederum andere schreiben einen Song.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt