Zum Hauptinhalt springen

Endlich Wasser in Sicht

Die geplante 50-Meter-Schwimmhalle kommt aufs Neufeld. Damit wird dort der bestehende «Sportcluster» verdichtet. Auf dem Mittelfeld, laut Evaluation ebenfalls ein «Topstandort», bleibt dafür mehr Platz für Wohnungen oder Grünraum.

Nun ist klar, wo die neue 50-Meter-Schwimmhalle gebaut wird: Die Berner Stadtregierung hat sich für das Neufeld entschieden.
Nun ist klar, wo die neue 50-Meter-Schwimmhalle gebaut wird: Die Berner Stadtregierung hat sich für das Neufeld entschieden.
Fotolia

Mehrere Generationen haben sich am Projekt einer neuen 50-Meter-Schwimmhalle für die Stadt Bern die Zähne ausgebissen. Auch Franziska Teuscher (GB) brauchte dreieinhalb Jahre im Gemeinderat, ehe sie am Freitag verkündete: Die Schwimmhalle wird auf dem Neufeld gebaut. «Dieses Mal schaffen wir es», sagte sie vor den Medien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.