Zum Hauptinhalt springen

Nachtbaden in Berner Badis

Diesen Sommer laden drei Badis in der Stadt Bern an je einem Abend zum Nachtschwimmen. So kann etwa am ersten August das Feuerwerk vom Ka-We-De-Wellenbad bestaunt werden.

Das Wylerbad macht den Anfang: Am 3. Juli ist die Badi an der Scheibenstrasse bis 23.30 Uhr geöffnet.
Das Wylerbad macht den Anfang: Am 3. Juli ist die Badi an der Scheibenstrasse bis 23.30 Uhr geöffnet.
Urs Baumann
Am 24. Juli kann im Weyerli des Nachts gebadet werden.
Am 24. Juli kann im Weyerli des Nachts gebadet werden.
Andreas Blatter
Und am 1. August kann vom Wellenbad der Ka-We-De das Feuerwerk genossen werden.
Und am 1. August kann vom Wellenbad der Ka-We-De das Feuerwerk genossen werden.
Andreas Blatter
1 / 3

Des Nachts über den Zaun klettern und heimlich ein Bad unter freiem Sternenhimmel nehmen, gilt unter Jugendlichen als Mutprobe. Was sonst verboten ist, kann diesen Sommer ohne drohende Anzeige genossen werden: In der Stadt Bern laden drei Freibäder zum Nachtschwimmen ein, wie 20minuten am Donnerstag schreibt.

So bleibt etwa das Wylerbad am 3. Juli ausnahmsweise bis 23.30 Uhr geöffnet. Am 24. Juli zieht das Freibad Weyermannshaus mit dem gleichen Angebot nach. Am längsten unte freiem Sternenhimmel kann jedoch am 1. August in der Ka-We-De gebadet werden.

«Am Nationalfeiertag bleibt die Badi sogar bis um 0.30 Uhr offen und im Restaurant werden Grilladen angeboten», sagt Markus Gasser, stellvertretender Leiter des Berner Sportamts gegenüber 20minuten. Weiter werde ein DJ auflegen und die Badi mit spezieller Beleuchtung und Dekopflanzen für das Fest hergerichtet, wie es im Artikel weiter heisst.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch