Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Muse spielen am Gurtenfestival 2016

Am 14. Juli 2016 werden Muse als Headliner am Gurtenfestival in Bern auftreten.
Muse bei ihrem Konzert im Stade de Suisse in Bern am 15. Juni 2013.
Muse wurden im Februar 2016 für ihr Album «Drones» mit einem Grammy Award für das beste Rock-Album ausgezeichnet.
1 / 7

Festivals arbeiten zusammen

Donnerstag, 14. Juli 2016: Frank Turner übernimmt mit seiner Band The Sleeping Souls die Eröffnung des Gurtenfestivals auf der Hauptbühne.
Die britische Indie-Band Bastille, hier Sänger Daniel 'Dan' Campbell Smith (l.), und Bassspieler William 'Will' Farquarson, treten am Samstagabend auf.
Sonntag, 17. Juli 2016: Caravan Palace beschliessen das Festival am Sonntagabend mit Gypsy-Jazz und Swing.
1 / 31

pd/mas