Zum Hauptinhalt springen

Mit dem iPod auf Entdeckungsreise

Mats Staub vor dem Privatkiosk an der Rathausgasse 48, im Hintergrund Tübeli-Aussenbestuhlung. Orte, an denen Geschichten zusammenlaufen und weiterführen – zur nächsten Geschichte.Beat Mathys
Rathausgasse 57: Peepstore: Vornehmlich ältere Herren besuchen hier Filmkabinen, kaufen Videos und Penispumpen. Jüngere erledigen solches im Internet. «Der Nachwuchs fehlt», sagt Rosmarie, die hier arbeitet.
Rathausgasse 23: Ristorantino lo Stuzzichino da Bellino: Wirt Michele Bellino lebte 14 Jahre über der Metzgerei Grunder im Haus gegenüber und putzte jahrelang jedes zweite Altstadtgeschäft. «Bin Inventar in Gasse, capito?»
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.