Zum Hauptinhalt springen

Migros beteiligt sich an Berner Laufsport-Laden

Migros übernimmt die Markenrechte von Ryffel Running sowie die Mehrheit der Ryffel Running AG, dem Schweizer Laufsport-und Nordic-Walking-Spezialisten.

Neu beteiligt sich die Migros mit 60 Prozent an der Ryffel Running AG, die 1984 von Markus und Urs Ryffel gegründet wurde. Gleichzeitig übernimmt Migros den Ryffel Running Versand zu 100 Prozent.

Markus Ryffel hat sich als Spitzenläufer an den Olympischen Sommerspielen 1984 im 5000-Meter-Lauf einen Namen gemacht. Die beiden bestehenden Ryffel-Running-Shops in Bern und Uster sowie der Online-Versandhandel würden weiterhin unabhängig von den Gebrüdern Ryffel geführt werden.

Im Herbst 2011 sollen erste Ryffel Running Shop-in-Shops in grösseren «SportXX»-Filialen eröffnet warden, wie die Migros in einer Medienmitteilung schreibt. Über die Höhe des Kaufpreises schweigt man sich aus.

pd/cls

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch