Zum Hauptinhalt springen

Meitschi machen Märit

Seit einem Jahr schreiben Sandra und Claudia Denier, Caroline Hulliger und Jessica Zuber den «Bärner Meitschi Blog». Am Samstag treten sie aus der virtuellen Welt und organisieren einen Flohmarkt in der Lorraine.

Sandra Denier, Claudia Denier, Caroline Hulliger und Jessica Zuber (von links nach rechts) bloggen als «Bärner Meitschi».
Sandra Denier, Claudia Denier, Caroline Hulliger und Jessica Zuber (von links nach rechts) bloggen als «Bärner Meitschi».
Claudia Salzmann

Normalerweise sitzen Sandra und Claudia Denier, Caroline Hulliger und Jessica Zuber vor ihren Computern und schreiben für ihren «Bärner Meitschi Blog». Die vier Bernerinnen halten sich dabei im Hintergrund und wollen mehr mit ihren Texten als mit ihren Personen auffallen.

Am kommenden Samstag treten sie aus dieser virtuellen Welt heraus und organisieren vor dem Restaurant Wartsaal in der Lorraine einen Flohmarkt. «Wir haben quasi unser Coming-out», lacht die 32-jährige Sandra Denier. Es sei das erste Mal, dass die vier Bloggerinnen des «Bärner Meitschi Blogs» öffentlich auftreten werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.