ABO+

Meditationskurs am Aargauerstalden

Bern

Das umstrittene Formel-E-Rennen wurde zum relaxten Massenevent. Im dampfenden Gedränge am Aargauerstalden sorgten die vorbeirasenden Rennwagen für ein erfrischendes Lüftchen. Gesehen hat man nur ihre Aura, ob sie Spuren hinterlässt, bleibt offen.

  • loading indicator
Jürg Steiner@Guegi

Die indische Bollywood-Schauspielerin Gul Panag, als VIP zum Formel-E-Grand Prix nach Bern geladen, hinterlässt der Bundesstadt auf ihrem Twitter-Account einen Satz, der lange nachhallen wird. «Die ganze City von Bern», notierte sie begeistert, «ist in einen Renn-Karneval verwandelt worden.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt