Zum Hauptinhalt springen

Mann überfällt Tankstelle und flüchtet zu Fuss

Am Freitagabend überfiel ein Mann in Ittigen einen Tamoil-Tankstellenshop. Er konnte mit der Beute entkommen. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Am Freitagabend hat ein Mann kurz nach 20.30 Uhr den Shop der Tamoil-Tankstelle an der Worblentalstrasse in Ittigen überfallen. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, betrat der dunkel gekleidete Täter kurz nach 20.30 Uhr den Shop, wo er eine Mitarbeiterin bedrohte und in Berndeutsch Bargeld verlangte.

Die Angestellte kam der Forderung nach, worauf der Mann den Laden mit der Beute verliess und zu Fuss flüchtete. Die Polizei versuchte umgehend, den Täter aufzuspüren, konnte ihn aber bisher nicht ausfindig machen.

Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Mann sei zirka 1.65 Meter gross, von schlanker Statur und dunkelhäutig. Wer Angaben zur Fluchtrichtung des Mannes machen oder andere Hinweise zur Identität des Täters geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 031 638 81 11 zu melden.

(pkb)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch