Zum Hauptinhalt springen

Mann lag schwer verletzt vor einer Bar

In der Nacht auf Sonntag ist ein Mann schwer verletzt vor einer Bar in Biel aufgefunden worden. Er wurde ins Spital gebracht. War er in einen Streit involviert?

In der Nacht auf Sonntag ging bei der Kantonspolizei Bern um 2.45 Uhr die Meldung ein, wonach ein Mann bewusstlos vor einer Bar an der Zentralstrasse 52 in Biel aufgefunden worden sei. Der Bewusstlose wurde aufgrund seiner schweren Verletzungen ins Spital gebracht.

Gemäss Polizeiangaben ist nicht auszuschliessen, dass der Mann zuvor in eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen involviert war und in diesem Zusammenhang zu Boden stürzte.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen: 032 324'85'31 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

pd/chh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch