Zum Hauptinhalt springen

Mann bei Schlägerei verletzt

In der Nacht auf Samstag ist ein Mann in Lyss bei einer Schlägerei verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Ein anderer Mann wurde vorübergehend festgenommen.

In der Nacht auf Samstag, ungefähr um 02.50 Uhr, kam es in einer Bar am Hirschenplatz in Lyss zu einer Schlägerei. Ausgerückte Einsatzkräfte der Kantonspolizei Bern fanden vor Ort einen verletzten Mann vor. Dieser musste anschliessend mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Offenbar war der 35-jährige Mann bei der Schlägerei verletzt worden. Die Polizei nahm einen mutmasslich beteiligten 21-jährigen Mann vorübergehend fest. Er wurde am Samstagabend wieder entlassen.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen: Personen, welche insbesondere Angaben zu an der Auseinandersetzung beteiligten Personen machen können, werden gebeten, sich zu melden: 032'344'51'11.

pd/chh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch