Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Luzerner Mechaniker flicken Löwe, Bär und Chronos

Risse am Turm

Markus Marti besucht die Firma Muribaer, wo das Astrolabium des Zytglogge mechanisch revidiert wird.
Markus Marti mit Alois Crtalic (links), den man für das Projekt aus der Pension zurückgeholt hat, und Jeremias Wicki (rechts), der für die mechanische Revision zuständig ist.
Die Umbauarbeiten am Zytgloggeturm selber und die Restaurationen des Astrolabiums sowie des Figurenspiels dauern voraussichtlich Juni.
1 / 9

Wehmut und Ehrfurcht

Chronos ist der Chef