Berner Altersheim Engeried zieht nach Zollikofen

Das Berner Altersheim Engeried wird von der Lindenhofgruppe an die Senevita übertragen. Diese wird den Betrieb nach Zollikofen verlegen.

Das Altersheim Engeried soll in das neue Alterszentrum «Bernerrose» in Zollikofen umziehen.

(Bild: iStock)

Für Angestellte und Bewohner des Alters- und Pflegewohnheims Engeried in Bern zeichnet sich ein Umzug ab. Die Lindenhofgruppe überträgt den Betrieb an die Senevita. Diese wird ihn in das neu errichtete Alterszentrum «Bernerrose» in Zollikofen verlegen. Betroffen vom Umzug sind 28 Pensionäre und Pensionärinnen in der Langzeitpflege.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...