Zum Hauptinhalt springen

Lastwagen und Auto in Bern kollidiert

Am Dienstagmorgen kam es in Bern zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstagmorgen um ca. 7.15 kam es in Bern zu einem Unfall. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, war ein Lastwagen auf der Murtenstrasse in Richtung Berner Innenstadt unterwegs gewesen, als gleichzeitig ein Auto in dieselbe Richtung fuhr. Kurz nach der Kreuzung Forsthaus kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Das Auto, ein grauer Kleinwagen, drehte sich dabei um die eigene Hochachse. Anschliessend kamen die beiden Fahrzeuge auf der rechten Fahrspur zum Stillstand. Der Lenker des Lastwagens und die Lenkerin des Autos blieben unverletzt.

Das Auto sowie der der rote Lastwagen mit offener Ladefläche und hydraulischem Ladekran wurden beim Unfall beschädigt. Der Kleinwagen wurde abgeschleppt, der Verkehr musste kurzzeitig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Die Kantonspolizei Bern hat zur Klärung des genauen Unfallhergangs Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben kann, meldet sich unter der Telefonnummer 031 634 41 11.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch