Zum Hauptinhalt springen

Kunstmuseum im Clinch mit Urheberrecht

Die freihändige Vergabe an ein Berner Architekturbüro sei laut Beschaffungsrecht möglich, um zeitliche Verzögerungen und damit Mehrkosten zu verhindern, hiess es im Juni an der Medienkonferenz.

Der Vertrag ist weiterhin gültig