Zum Hauptinhalt springen

Kunsthalle bleibt in Männerhand

Mit Fabrice Stroun übernimmt ein umtriebiger, in Bern wenig bekannter Kurator im Januar 2012 die Leitung der Kunsthalle.

Neuer Direktor: Der Genfer Fabrice Stroun.
Neuer Direktor: Der Genfer Fabrice Stroun.
zvg

Das Kunstmagazin «FlashArt» hat über 100 internationale Kunstschaffende befragt, mit welchen Kuratoren sie am liebsten zusammenarbeiten. Auf die 101 Namen umfassende Liste schaffte es auch der 1969 geborene Genfer Kurator und Publizist Fabrice Stroun. Ein gutes Zeichen für Bern, denn Stroun wird im Januar 2012 die Leitung der Kunsthalle übernehmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.