Komitee wirbt für Ja zu Reitschul-Baukredit

Bern

Die Berner Reithalle soll für 3 Millionen Franken saniert werden, die entsprechende Abstimmung ist auf den 10. Juni angesetzt. Befürworter gibts nicht nur im linken Lager.

Insgesamt 13 Stadtberner Parteien gehören dem Ja-Komitee an.

(Bild: PD)

In der Stadt Bern wirbt ein breit abgestütztes Abstimmungskomitee für die Sanierung der Reithalle. Über den Baukredit von 3 Millionen Franken entscheiden die Stimmberechtigten am 10. Juni.

SVP-Nationalrat Erich Hess hat das Referendum gegen die Vorlage ergriffen. Seine Partei war im Stadtrat allein auf weiter Flur – alle anderen Fraktionen stimmten dem Kredit zu. Im überparteilichen Komitee fehlen nebst der SVP nur die EVP, welche die Parole noch nicht gefasst hat, und die CVP, die nur knapp Ja sagte.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt