Zum Hauptinhalt springen

Kollision zwischen Auto und Lieferwagen – beide sahen grün

Am Dienstagnachmittag ist bei einer Kollision zwischen zwei Fahrzeuge in Bern erheblicher Sachschaden entstanden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Gegen 14.00 Uhr sei eine 34-jährige Autofahrerin von Mühleberg kommend auf der Autobahnausfahrt Bern-Brünnen unterwegs gewesen, und in Richtung Gäbelbach weiterzufahren, schreibt die Kantonspolizei Bern in einer Medienmitteilung von Dienstagabend.

In der Folge sei es auf der Kreuzung zur Kollision mit einem auf der Niederbottigenstrasse in Richtung Riedbachstrasse fahrenden Lieferwagen gekommen. An den beiden Fahrzeugen sei ein Sachschaden von über zehntausend Franken entstanden. Es sei zu keinen Verletzten gekommen, die Fahrzeuge hätten abgeschleppt werden müssen.

Sowohl die Frau wie auch der beteiligte 56-jährige Lieferwagenfahrer hätten der Polizei zu Protokoll gegeben, dass die für sie geltende Ampel auf Grün gestanden habe. Um den Vorfall aufzuklären, sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen: 031 634 41 11

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch