Zum Hauptinhalt springen

Kino Kunstmuseum plant Grossprojekt

Das Kino Kunstmuseum will das heutige Kino Rex für 1,8 Millionen Franken umbauen. Mit zwei Sälen und einer neuen Bar soll ein kultureller Treffpunkt entstehen.

Das Gebäude an der Schwanengasse vor dem Umbau: Im Rex möchte das Kino Kunstmuseum einziehen.
Das Gebäude an der Schwanengasse vor dem Umbau: Im Rex möchte das Kino Kunstmuseum einziehen.
Max Füri

Der Umzug des Kinos Kunstmuseum an die Schwanengasse konkretisiert sich weiter. Gemäss einem Protokoll des Regierungsrats will der Kanton Bern 510'000 Franken zum Umbau des heutigen Kinos Rex beisteuern. Dort soll das Kino Kunstmuseum seine neue Bleibe finden, wie die Berner Zeitung am Mittwoch publik machte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.