Zum Hauptinhalt springen

Kambundji und die Kinderschar

Am Dienstag trafen sich 200 Viertklässlerinnen und Viertklässler im Wankdorf zu einem Leichtathletik-Wettkampf. Hinter dem Projekt stehen vier junge Berner, die Kinder zu mehr Bewegung animieren wollen.

Hoch das Bein: Mujinga Kambundji zeigt Viertklässlerinnen und Viertklässlern, was ein gutes Einlaufen ist.
Hoch das Bein: Mujinga Kambundji zeigt Viertklässlerinnen und Viertklässlern, was ein gutes Einlaufen ist.
Urs Baumann

Fachkundiger können Kinderbeine nicht aufgewärmt werden, da hat auch ein frischer Herbstmorgen nichts zu melden. Sprintstar Mujinga Kambundji leitete gestern früh rund 200 Kinder an, als sich diese im Leichtathletikstadion Wankdorf auf einen besonderen Sporttag vorbereiteten. Viertklässlerinnen und Viertklässler aus 10 Schulen in der Stadt und der Region waren angereist, um sich in Ballweitwurf, Weitsprung, 50-Meter-Sprint sowie einem Lauf über 600 Meter zu messen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.