Zum Hauptinhalt springen

Junge Diebinnen sind in U-Haft

Zwei junge Frauen aus Serbien, die am Wochenende in Bern auf Diebestour waren, befinden sich noch in Untersuchungshaft.

Tobias Marti
Die jungen Diebinnen hatten massiven Goldschmuck dabei, da machte die Polizei stutzig.
Die jungen Diebinnen hatten massiven Goldschmuck dabei, da machte die Polizei stutzig.
Fotolia

«Irgendwie sehen die Geldstücke nicht aus wie richtige Fünfliber», muss sich die Frau an der Kasse gedacht haben. Die zwei Kundinnen, die vor ihr standen, waren jung. Ist es möglich, dass die zwei jungen Frauen mit Falschgeld bezahlen wollen? Die Sache schien suspekt, jemand in dem Geschäft in Bern verständigte die Polizei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen