Zum Hauptinhalt springen

In der Tennishalle finden künftig auch Konzerte statt

Bis jetzt wurde in der grossen Sporthalle im Belpmoos Tennis gespielt. Doch bald dürften dort auch Konzerte, Kongresse oder Ausstellungen stattfinden.

Tennishalle im Belpmoos: Vor allem im Sommer gibts Kapazitäten für Veranstaltungen aller Art.
Tennishalle im Belpmoos: Vor allem im Sommer gibts Kapazitäten für Veranstaltungen aller Art.
Stefan Anderegg

In der Belper Tennishalle soll bald nicht mehr nur Tennis gespielt werden. Das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland hat ein Umnutzungsgesuch der Halleninhaberin Renova 2000 AG gutgeheissen. Die Renova müsse aber «gewisse Auflagen» einhalten, sagte Hans Martin Schaer, Sprecher des Statthalteramts. Dazu gehörten etwa ein Verkehrskonzept und lärmdämmende Massnahmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.