Zum Hauptinhalt springen

Imker streiten um Standort

Nach einem Bienensterben streiten in Köniz zwei Imker um den Abstand zwischen ihren Bienen.

Die mobilen Bienenbeuten eines Wanderimkers führten im Köniztal zu einem Streit. Viele Bienen auf engem Raum können Krankheiten auslösen.
Die mobilen Bienenbeuten eines Wanderimkers führten im Köniztal zu einem Streit. Viele Bienen auf engem Raum können Krankheiten auslösen.
Fotolia

Noch bleiben die Bienen in ihren Stöcken. Sie sind eng zusammengerückt und wärmen sich gegenseitig. In dem kugeligen Gebilde aus Tausenden Bienenkörpern sitzt mittendrin die Königin. Nun endet die Winterruhe, und erste Flüge werden unternommen. Für Imker beginnt ab jetzt wieder die spannendste Zeit des Jahres.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.