Zum Hauptinhalt springen

Im Summer Beach kocht neu Mille Portails

Im Stranddorf auf der Grossen Schanze gibts nun auch Mittagsmenüs. Zu dem Zweck holt der Betreiber ein erfahrenes Cateringunternehmen ins Boot.

Strandfeeling mitten in der Stadt: Das bietet der Summer Beach auf der Grossen Schanze.
Strandfeeling mitten in der Stadt: Das bietet der Summer Beach auf der Grossen Schanze.
zvg

Heute öffnet auf der Grossen Schanze der Summer Beach. Während 90 Tagen, allerdings nur bei schönem Wetter, lockt Betreiber Beat Hofer neben dem Lebensbrunnen ab Feierabend zur Cocktailstunde. Neu öffnet er schon am Mittag und spannt mit dem Cateringunternehmen Mille Portails zusammen. Dieter Walliser, Teilhaber bei Mille Portails, freut sich auf die Kooperation: «Unsere Auslastung ist im Sommer niedriger, und das Konzept des Summer Beach passt perfekt zu unserem Essen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.