Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kaum Müll am Boden nach der Klimademo

Vor dem Bundeshaus liessen die Demonstrierenden einen grossen Ball in Form einer Weltkugel wandern.
Auch die aufgestellten Toiletten waren umweltfreundlich.
Vorbereitungen für die erste nationale Klimademo in Bern wurden getroffen: Absperrung am Kleeplatz.
1 / 27

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin