Hund durfte nicht an Bord, Passagierin verlor die Nerven

Eine Flugpassagierin wollte nicht akzeptieren, dass sie ihre Hündin nicht in einer Sporttasche transportieren darf. Davor und danach lief am Flughafen Bern-Belp einiges schief.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt