Zum Hauptinhalt springen

Horrorvision Stromausfall

Michael Stocker ist Gesamtprojektleiter der Swiss Skills Bern. Der 43-jährige Mitarbeiter von Bernexpo beschäftigt sich schon das vierte Jahr mit dem Anlass.

Michael Stocker, ist Projektleiter.
Michael Stocker, ist Projektleiter.
Walter Pfäffli

Herr Stocker, kann man bei einem Mammutanlass wie den Swiss Skills Bern 2014 noch den Überblick behalten? Michael Stocker: Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich sagen: Ja. Ich habe zum Glück ein gutes Team im Rücken.

Was war schwierig am Aufbau der Swiss Skills? Das Schwierigste war, dass uns die Erfahrungswerte fehlen. Denn die Swiss Skills in dieser Grösse und in dieser Form gibt es in der Schweiz und in Bern zum ersten Mal. Das Spektrum ist breit, von den Bäckern, die Maschinen brauchen, bis zu den Landwirten, für die 15 Kühe bereitstehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.