Zum Hauptinhalt springen

Hoarau verzückt YB-Fans im Stauffacher

Als würde er nie was anderes machen: YB-Stürmer Guillaume Hoarau gab in der Buchhandlung Stauffacher in Bern ein Konzert. Meisterlich.

Guillaume Hoarau singt vor 200 Leuten im Stauffacher.
Guillaume Hoarau singt vor 200 Leuten im Stauffacher.
Iris Andermatt
Als seine Gesangspartnerin Irina Mossi ein Lied von Alicia Keys zum besten gibt, setzt sich Hoarau zu den Kindern im Publikum.
Als seine Gesangspartnerin Irina Mossi ein Lied von Alicia Keys zum besten gibt, setzt sich Hoarau zu den Kindern im Publikum.
Iris Andermatt
Der Franzose zeigt sich einmal mehr als geborener Entertainer.
Der Franzose zeigt sich einmal mehr als geborener Entertainer.
Iris Andermatt
1 / 5

«C’est pas le travail comme le foot, la musique est ma passion», sagt der Recke mit der umgehängten Gitarre, bevor er das letzte Lied anstimmt.Man muss sich das mal vor Augen führen. Guillaume Hoarau lebt den Bubentraum aller Pausenhöfe, ist einer der besten und bestbezahlten Fussballer in der Schweiz - und degradiert seine hochumjubelte Toreschiesserei im gelbschwarzen Dress quasi zum Brotjob.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.