Zum Hauptinhalt springen

Hess darf bleiben. Wenn er will.

Stettlen sagt Ja zur Aufhebung der Amtszeitbeschränkung. Damit kann BDP-Gemeindepräsident Lorenz Hess nächsten Herbst wieder kandidieren.

Nationalrat Lorenz Hess (BDP) ist seit 2001 nebenamtlicher Gemeindepräsident von Stettlen, seit drei vollen und einer angefangenen Amtszeit also. Gemäss bisherigem Recht hätte er im nächsten Herbst nicht mehr zur Wiederwahl antreten dürfen. Denn Stettlens Organisationsreglement sieht eine Beschränkung von höchstens drei vollen und allenfalls einer angefangenen Amtsdauer vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.