Zum Hauptinhalt springen

Gurlitt kostete bereits 1,5 Millionen Franken

Gemäss Jahresbericht hat das Kunstmuseum Bern bisher rund 1,5 Millionen Franken ausgegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.