Zum Hauptinhalt springen

Grüne Stadträtinnen fordern Klarheit

Die Stadt soll Details zum Mietverhältnis mit den Verwalterinnen der Zwischennutzung im alten Tramdepot Burgernziel öffentlich machen. Dies verlangen zwei grüne Stadträtinnen mit einem dringlichen Vorstoss.

Altes Tramdepot Burgernziel:?Ein grüner Vorstoss verlangt vom Gemeinderat Einblick in die Miet- und Untermietverhältnisse.
Altes Tramdepot Burgernziel:?Ein grüner Vorstoss verlangt vom Gemeinderat Einblick in die Miet- und Untermietverhältnisse.
Urs Baumann

Kulturschaffende kritisieren die Zwischennutzung des ehemaligen Tramdepots Burgernziel. Ihr Vorwurf an die beiden Verwalterinnen, die Galeristinnen Marianne Reich Arn und Ute Winselmann: Sie engagierten sich nur halbherzig und verlangten überhöhte Mieten, weshalb die beiden Hallen allzu oft leer stünden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.