Zum Hauptinhalt springen

Gratis-Fahrradverleih «Bern rollt» startet in 15. Saison

Für den Gratis-Veloverleih «Bern rollt» bedeutet der heutige Dienstag trotz trüben Wetters den Start in den Sommer und damit in die 15. Saison. Jeweils etwa 15'000-mal leihen sich Einheimische und Touristen pro Jahr bei «Bern rollt» ein Fahrrad aus.

Ab sofort können in Bern wieder gratis Velos ausgeliehen werden.
Ab sofort können in Bern wieder gratis Velos ausgeliehen werden.
Claudia Salzmann

Immer mehr Firmen, Vereine und Festorganisatoren nutzen laut einer Mitteilung von Berns Direktion für Bildung, Soziales und Sport das Angebot, um eine Gruppenfahrt mit einem City-Bike in der Stadt Bern oder der Umgebung zu unternehmen.

In den beiden letzten Jahren haben diese Gruppenanfragen von etwa 30 auf 50 zugenommen, schätzt Betriebsleiter Stephan Hirschi. Er sagt auf Anfrage auch, dass sich die Nachfrage nach den Velos insgesamt auf hohem Niveau stabilisiert hat. Steigern lasse sich die Anzahl Ausleihungen kaum noch, denn an schönen Tagen seien alle Fahrräder unterwegs.

Drei Ausleihstationen von «Bern rollt» gibt es: in der Velostation Milchgässli am Bahnhof, am Hirschengraben und in der Zeughausgasse. Der Standort Milchgässli wird das ganze Jahr über betrieben, die Station am Hirschengraben nahm den Betrieb Mitte April auf. Nun ist also auch die Station an der Zeughausgasse offen.

Sozialprojekt für Langzeitarbeitslose

Betrieben werden die drei Stationen mit total mehr als 130 Fahrrädern von rund 30 Langzeitarbeitslosen. Ziel ist, Stellensuchende für den Einsatz im ersten Arbeitsmarkt zu trainieren. Getragen wird das Angebot vom Kompetenzzentrum Arbeit der Stadt Bern.

Wer ein Velo will, muss einen Ausweis und 20 Franken Depot hinterlegen. Die Ausleihe von Citybikes ist für vier Stunden gratis, ein längerer Ausflug kostet einen Franken pro Stunde. Die Ausleihe von Elektrovelos kostet in der ersten Stunde fünf Franken. Jede weitere Stunde kommt auf zwei Franken zu stehen.

Auch in anderen Schweizer Städten gibt es solche Angebote, so etwa in Thun. In diesem Jahr bieten die Städte Le Locle und La Chaux-de-Fonds erstmals einen Gratis-Veloverleih an.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch