Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grand-Prix bricht wieder Rekord

Mit Haile Gebrselassie nahm auch Viktor Röthlin am Donnerstag an der Medienkonferenz teil. Röthlin verzichtet heuer auf den Start am GP.
Bundespräsident Ueli Maurer empfängt den Wunderläufer am Donnerstag im Bundeshaus.
In Berlin 2008 stellte Haile Gebrselassie mit 2:03:59 einen Weltrekord auf. Dieser hielt bis Herbst 2011.
1 / 13

Name noch nicht auf Siegerliste