Zum Hauptinhalt springen

Gouverneur besucht US-Botschafter in Bern

Gouverneur Nathan Deal und US-Botschafter Donald Beyer sind politische Gegner. Doch es gibt auch Gemeinsamkeiten, wie eine Soiree in Bern zeigt.

Nathan Deal auf der Terrasse der Residenz des US-Botschafters in Bern: Der 69-Jährige ist der 82.Gouverneur des US-Bundesstaates Georgia und in der Schweiz auf einer Wirtschaftsmission unterwegs.
Nathan Deal auf der Terrasse der Residenz des US-Botschafters in Bern: Der 69-Jährige ist der 82.Gouverneur des US-Bundesstaates Georgia und in der Schweiz auf einer Wirtschaftsmission unterwegs.
Christian Pfander

Der Gouverneur sitzt auf der Terrasse der Residenz des US-Botschafters in Bern. Im Hintergrund weht die amerikanische Fahne im Garten auf halbmast, in Gedenken an den Amoklauf in Colorado. Nathan Deal nimmt sich 15 Minuten Zeit, um Fragen zu beantworten. US-Botschafter Donald Beyer stellt den Gouverneur vor und sagt augenzwinkernd: «Wenn Sie ihn falsch zitieren, dann machen Sie das richtig.» Ein kleiner Scherz unter politischen Gegnern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.