Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gemüse-Bouillon anstatt Foodwaste

Mirko Buri (rechts) posiert mit dem offiziellen Plakat zum FOODOO-Factory Event am 8. Juli in Köniz
An diesem Anlass sollen freiwillige Helfer Gemüsereste zu einer hochwertigen Bouillon verarbeiten.
Die produzierten Produkte werden direkt vor Ort, auf foodoo.world sowie durch verschiedene Partner in der Schweiz vertrieben.
1 / 5

Erlös geht an Organisationen