Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderat will Fest zum Bärenjubiläum

2013 soll es in Bern nach 20 Jahren Unterbruch wieder ein Stadtfest geben. Auf der Suche nach einem Motto und einem Anlass ist der Gemeinderat auf den ersten offiziellen Berner Bären gekommen. Der kam vor bald 500 Jahren nach Bern.

Max Spring
Max Spring

Wenn Bern festet – sind Zwiebeln im Spiel. Oder Holländer. Erstere kommen in jährlicher Regelmässigkeit wieder in Berns Gassen. Letztere waren vor drei Jahren in beeindruckenden Massen da – nur wiederholbar ist der Taumel in Orange nicht.

Gerne feiern Berner mit dem SCB oder mit YB – nur weiss eben niemand, wann diese Klubs Anlass dazu geben. Und ob überhaupt. Damit es ganz sicher was zu festen gibt in den nächsten Jahren, geht die Stadtregierung jetzt voran und macht ihre Pläne für ein Berner Volksfest im Spätherbst 2013 in der unteren Altstadt bekannt – ganze 20 Jahre nach dem letzten Stadtfest.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.