Zum Hauptinhalt springen

Gedenkstunde für eine historische Konferenz

In der Kirche Zimmerwald gedachten rund 200 Personen der Zimmerwalder Konferenz vor 100 Jahren. Unter den Gästen waren auch einzelne Lenin-Verehrer.

Laura Fehlmann
Auch 100 Jahre nach der Konferenz ist Lenin in Zimmerwald noch präsent – wenn auch nur auf dem T-Shirt eines Besuchers.
Auch 100 Jahre nach der Konferenz ist Lenin in Zimmerwald noch präsent – wenn auch nur auf dem T-Shirt eines Besuchers.
Enrique Muñoz García
1 / 2

Ein Anlass wie ein Gottesdienst: Es ist still. Dann spielt Organist Jürg Bernet eine Sonatina von Ludwig van Beethoven. Sein roter Pullover bildet einen Kontrapunkt zu den mehrheitlich grauhaarigen, dunkel gekleideten Menschen, die die Kirche Zimmerwald füllen. Der Gemeinderat hat zum Gedenkanlass 100 Jahre Konferenz in Zimmerwald eingeladen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen