Zum Hauptinhalt springen

Für die Bären schläft er auch mal im Stall

Er ist Berns Bärenflüsterer – auch wenn er das nicht gerne hört. Tierpfleger Thomas Zurbuchen hat 2015 die Ferien von Finn, Björk und Ursina im Jura organisiert. Und entdeckt, wie man Bär Finn zum Schlafen bringt.

Thomas Zurbuchen?hat in seiner Zeit beim Tierpark Dählhölzli bereits 14 Bären betreut.
Thomas Zurbuchen?hat in seiner Zeit beim Tierpark Dählhölzli bereits 14 Bären betreut.
Urs Baumann

Bären schnarchen nicht. Jedenfalls nicht die Berner Bären. Das kann Thomas Zurbuchen mit Sicherheit sagen, denn er hat dieses Jahr in den Stallungen des Bärenparks übernachtet. Auf einem Klappbett. Finn, Björk und Ursina in Hörweite. «Die Bären haben in dieser Nacht definitiv besser geschlafen als ich», sagt er.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.